FAQs

Hier finden Sie alle wichtigen Fragen & Antworten rund um unsere Veranstaltung HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog 2020.

…Für Teilnehmende (Besucher)

ZUTRITTSBESTIMMUNGEN

Muss ich Fachbesucher sein, um den HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog besuchen zu können?

Der HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog richtet sich an Fachleute aus dem Bereichen Wasserstofftechnologien und -wirtschaft. Als Besucher müssen Sie allerdings keine Branchenzugehörigkeit nachweisen.

Sind Kinder zum HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog erlaubt?

Nein, der HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog ist erst ab 18 Jahren zugänglich – auch Säuglinge und Kleinkinder dürfen nicht mitgenommen werden. Es gibt keine Kinderbetreuung.

Darf ich Tiere mit zum HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog nehmen?

Aus Sicherheitsgründen dürfen Sie keine Tiere mitbringen. Eine Ausnahme bilden natürlich Blindenhunde.

Darf ich einen Trolley oder einen Koffer mit zum HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog nehmen?

Trolleys/Koffer können freiwillig an der Garderobe gegen eine Gebühr von EUR 2 abgegeben werden.

ANREISE & SERVICES VOR ORT

Welche Adresse gebe ich in mein Navigationsgerät ein?

Bitte verwenden Sie folgende Adresse: „Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg“ oder das Sonderziel „Messe“.

Gibt es Wohnwagenstellplätze?

In fußläufiger Entfernung zum Messezentrum gibt einen Campingpark, auf dem Messebesucher, die mit dem Wohnmobil anreisen, Stellplätze mieten können. Auf dem Gelände der NürnbergMesse selbst können keine Wohnmobile/Wohnwagen abgestellt werden.

Gibt es einen Shuttle-Service vom Flughafen/Hauptbahnhof Nürnberg zur Messe?

Nein, denn mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie sowohl vom Hauptbahnhof als auch vom Flughafen aus das Messegelände schnell und einfach. In unseren Anreisetipps finden Sie dazu weitere Informationen.

Kann ich WLAN auf dem Messegelände nutzen?

Als Besucher des HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog können Sie auf dem gesamten Messegelände WLAN kostenlos nutzen.

Wo finde ich ein Restaurant auf dem Messegelände?

In unserem Hallenplan finden Sie die Standorte der Catering-Areas.

Wen kontaktiere ich, wenn ich etwas verloren habe?

Bitte wenden Sie sich an unsere Kollegen aus dem Facility Service im Eingangsbereich des Service Center Mitte.

Kann ich auf dem HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog etwas kaufen?

Nein, es gibt keinen Direktverkauf.

SERVICES FÜR MENSCHEN MIT HANDICAP

Wie reise ich barrierefrei an?

Mit dem öffentlichen Nahverkehr und der Bahn

Mit der U-Bahn sind Sie in ca. 8 Minuten vom Hauptbahnhof am Messegelände. Alle U-Bahn-Stationen sind mindestens mit einem Aufzug ausgestattet, der direkt von der Oberfläche an den Bahnsteig führt.
• Informationen für U-Bahn, Bus und Tram
• Informationen zur S-Bahn
Service-Telefon VGN: T +49 9 11 2 70 75-0
• Mobilitätsservice-Zentrale DB:
Service-Telefon: T +49 18 06 51 25 12

Mit dem Flugzeug

Der Albrecht Dürer Airport hat es sich zu einem großen Ziel gemacht, Menschen mit Behinderung komplett barrierefreies Reisen zu ermöglichen. Alle Services am Flughafen auf einem Blick:

Barrierefreies Reisen
T +49 9 11 9 37 00
E-Mail: information@airport-nuernberg.de

Taxizentrale

Es gibt in Nürnberg Fahrdienste mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen. Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg: T +49 9 11 1 94 10

Welche Services bietet das Messegelände für Menschen mit Handicap?

Parkplätze am Messegelände

Mit Vorzeigen eines gültigen Behindertenparkausweises können Sie kostenlos in der Nähe des Eingangs auf unseren VIP-Parkplätzen parken. (Übersichtsplan)

Aufzuganlagen

Unser gesamtes Messegelände ist barrierefrei. Räume in höheren Etagen erreichen Sie problemlos mit unseren Aufzügen.

Operation Center: Erste Hilfe und medizinische Betreuung, Polizei

In unserem Operation Center im Bereich des Eingang Mitte, finden Sie eine Erste Hilfe Station des BRK, die Polizei sowie frei zugängliche Sanitäranlagen.
Bei Notfällen auf dem Messegelände steht Ihnen unser SecurityControlUnit zur Verfügung.
Notfallnummer: T +49 9 11 86 06-70 00

WCs

Waschräume und WCs finden Sie beim Eingang Mitte (Operation Center). Die behindertengerechten Sanitäreinrichtungen auf dem gesamten Messegelände sind frei zugänglich.

Kostenloser Rollstuhlverleih

Sie haben die Möglichkeit sich für Ihren Messebesuch einen Rollstuhl beim BRK auszuleihen.
• normaler Rollstuhl, gegen Vorlage des Personalausweises kostenfrei
• Elektro-Rollstuhl, 1. Tag für 100,00€ , jeder weitere Tag 50,00€

Bitte nehmen Sie bis 14 Tage vor Besuch Kontakt zum BRK auf. Bei kurzfristigen Anfragen wenden Sie sich bitte direkt telefonisch an das BRK.
E-Mail: messe@kvnuernberg-stadt.brk.de
T +49 9 11 86 06-62 09

Den Übergabeort können Sie mit dem BRK am Messegelände individuell vereinbaren.

Telefonnummern des BRK am Messegelände

Je nach Veranstaltung sind folgende BRK-Stationen besetzt:
Operation Center: T +49 9 11 86 06-61 56
NCC West: T +49 9 11 86 06-67 56
NCC Ost: T +49 9 11 86 06-69 56
Frankenhalle: T +49 9 11 86 06-63 56

Messebesuch mit Begleitperson

Wenn Sie beim Messebesuch auf eine Begleitperson angewiesen sind, erhält diese bei Vorlage des Schwerbehinderten-Ausweises freien Eintritt.

Blindenhunde

Selbstverständlich ist das Mitführen von Blindenhunden erlaubt.

AUSSTELLER UND PRODUKTE 

Wo erhalte ich Informationen über Aussteller und Produkte beim HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog?

Unter dem Menüpunkt Ausstellung erfahren Sie alles zu den ausstellenden Unternehmen.

TICKETS

Wie erhalte ich eine Eintrittskarte zum HYDROGEN DIALOGUE & NUEdialog?

Der Verkauf von Tickets findet ausschließlich online statt. Bitte registrieren Sie sich hierzu in unserem Xing-Eventshop und erwerben Sie Ihre Eintrittskarte vorab.

Vor Ort können keine Tickets erworben werden.

Kann ich mit meinem Messeticket die öffentlichen Verkehrsmittel in Nürnberg benutzen?

Nein, den öffentlichen Nahverkehr können Sie damit leider nicht nutzen. Nähere Informationen zu Fahrpreisen etc. erhalten Sie unter www.vgn.de.

…Für Aussteller

 

FAQs folgen in Kürze.