Anfahrt

Nürnberg ist seit jeher ein zentraler Verkehrsknotenpunkt in Europa. Ob mit der Bahn oder per Auto oder Flugzeug – Sie haben die freie Wahl. Wie Sie jeweils komfortabel zum Messegelände gelangen, lesen Sie hier.

Mit dem Zug

Reisen Sie bequem auf Schienen: Schnelle Züge wie der ICE, IC und EC steuern regelmäßig den zentral gelegenen Nürnberger Hauptbahnhof an.

Ihr Weg vom Hauptbahnhof zur Messe

Vom Hauptbahnhof aus bringt Sie die U-Bahn-Linie U1 in Richtung Langwasser Süd in acht Minuten bis zur Haltestelle „Messe“.

Diese und alle weiteren Nahverkehrsverbindungen zur NürnbergMesse können Sie bequem über die Verbindungssuche des Verkehrsverbundes Großraum Nürnberg abfragen.

Ihre Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr können Sie vorab online im VGN Online Shop oder in der VGN App kaufen.

Barrierefreie Anreise mit dem öffentlichen Nahverkehr und der Bahn

Mit der U-Bahn sind Sie in ca. 8 Minuten vom Hauptbahnhof am Messegelände. Alle U-Bahn-Stationen sind mindestens mit einem Aufzug ausgestattet, der direkt von der Oberfläche an den Bahnsteig führt.

Hier finden Sie wichtige Informationen für U-Bahn, Bus und Tram.

Hier finden Sie Informationen zur S-Bahn.
Service-Telefon VGN: T +49 9 11 2 70 75-0

Wichtige Rufnummern am Bahnhof:
Hier finden Sie weitere Informationen zur Mobilitätsservice-Zentrale DB:
Service-Telefon: T +49 18 06 51 25 12

Mit dem Taxi

Anreise mit dem Taxi

Ein Taxi bringt Sie in ca. 20 Minuten vom Hauptbahnhof zur Messe. Die Kosten betragen ca. EUR 19,50 pro Fahrt.

Barrierefreie Taxis

Es gibt in Nürnberg Fahrdienste mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen.
Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg: +49 9 11 1 94 10

Mit dem Auto

Von den Autobahnen A3, A6, A9 und A73 gelangen Sie über gut ausgebaute Zubringer direkt zum Messezentrum. Als Zielort geben Sie einfach das Sonderziel „Messe“ oder die Adresse „Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg“ in Ihr Navigationsgerät ein.

Details entnehmen Sie bitte der Anfahrtsskizze.

Dynamisches Verkehrs- und Parkleitsystem

In Nürnberg weist Ihnen ein modernes Verkehrs- und Parkleitsystem den Weg zum Messezentrum. Es reagiert dynamisch auf die aktuelle Verkehrslage und leitet Sie über freie Zufahrtsstraßen zu einem von insgesamt 14.000 Parkplätzen an der Messe.

Parken an der NürnbergMesse

Die NürnbergMesse verfügt über ca. 14.000 Parkplätze in Parkhäusern und auf Außenstellflächen. Das Parken kostet EUR 10 pro Tag, Parktickets sind vor Ort erhältlich.

Sie kommen mit dem Wohnwagen oder Campingmobil? Stellplätze finden Sie ganz in der Nähe auf einem Campingpark-Gelände.

Parkplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich jeweils in direkter Nähe zu den Eingängen.

E-Mobilität bei der NürnbergMesse

Neuer Service für Aussteller und Besucher: Elektroautos können künftig in drei Bereichen des Messezentrums aufgeladen werden.

Barrierefreie Parkplätze

Mit Vorzeigen eines gültigen Behindertenparkausweises können Sie kostenlos in der Nähe des Eingangs auf unseren VIP-Parkplätzen parken.

Mit dem Flugzeug

Der Albrecht Dürer Airport Nürnberg erhielt bereits mehrfach den renommierten „Business Traveller Award“ und zählt damit zu den besten Flughäfen Deutschlands. Vielflieger schätzen die schnelle Abfertigung, die kurzen Wege und die gute Anbindung an die Innenstadt sowie die NürnbergMesse.

 

Ihr Weg vom Flughafen zur Messe

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Fahrzeit ca. 25 Minuten)
Direkt vom Terminal aus bringt Sie die U-Bahn-Linie U2 in Richtung Nürnberg Röthenbach zum Hauptbahnhof Nürnberg. Von dort fahren Sie dann mit der U-Bahn-Linie U1 Richtung Langwasser Süd weiter bis zur Haltestelle „Messe“.

Kaufen Sie Ihre Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr vorab online im VGN Online Shop oder der VGN App und vermeiden Sie so Wartezeiten am Ticketautomaten.

 

Mit dem Taxi

Ein Taxi bringt Sie in ca. 25 Minuten vom Flughafen zur Messe. Die Kosten betragen ca. EUR 32 pro Fahrt.

Mit dem Mietwagen

Alle namhaften Autovermieter wie AvisEuropcar , Hertz und Sixt sind am Nürnberger Flughafen vertreten.

Barrierefrei mit dem Flugzeug

Der Albrecht Dürer Airport hat es sich zu einem großen Ziel gemacht, Menschen mit Behinderung komplett barrierefreies Reisen zu ermöglichen.
Alle Services am Flughafen auf einem Blick:

Barrierefreies Reisen
+49 9 11 9 37 00
E-Mail: information@airport-nuernberg.de

Barrierefreie Taxis

Es gibt in Nürnberg Fahrdienste mit speziell ausgestatteten Fahrzeugen.
Für Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Taxizentrale Nürnberg: +49 9 11 1 94 10